„Klanglichter“ der DBS in Schlitz …

Mit freundlicher Unterstützung des Fördervereins der Dietrich-Bonhoeffer Schule konnte bereits zum vierten Male ein dreitägiger Chor-Workshop an der Hessischen Musikakademie in Schlitz durchgeführt werden. Unter Leitung der Musiklehrer Petra und Peter Karmann sowie Marina Samesreuther erlebten 23 Sängerinnen und Sänger des Schulchores Klanglichter in den fürstlichen Proberäumen intensive chorische Stimmbildung, mehrstimmiges Singen und einen, im wahrsten Sinn des Wortes, „bewegten“ Chor. Hierbei wurden die Klanglichter auf das bevorstehende Konzert, die Nacht der Chöre am 11.März, optimal vorbereitet.
Eine Schülerin meinte zum Abschluss : „es war wie in einer großen Familie…“

Alle waren sich einig: Da wollen wir nächstes Jahr wieder hin.