Elterninformation zu den Elternabenden

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

in der nächsten Woche stehen die ersten Elternabende des Schuljahres 2021/2022 an. Wir sind froh, dass wir wieder diese Abende in Präsenz durchführen können. Sie erhielten hierzu von den Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern die Einladungen.

Wir sind darum bemüht, dass an diesen Abenden alle Hygienevorgaben umgesetzt und eingehalten werden, damit alle gesund bleiben und man nicht die Befürchtung haben muss, sich anzustecken.

Daher gilt aus aktuellem Anlass die 3-G-Regel (geimpft, getestet oder genesen), deren Einhaltung nachzuweisen ist. Die Klassenlehrer/innen müssen an der Tür zum Klassenraum dies kontrollieren. Wenn dies nicht nachgewiesen werden kann, dürfen Sie nicht an dem Elternabend teilnehmen. Außerdem gilt im gesamten Schulgebäude die Maskenpflicht (medizinische Maske). Um die Abstände in den Klassenräumen besser einhalten zu können, darf pro Kind nur ein Elternteil teilnehmen. Auch jahreszeitlich bedingt dürfte es möglich sein ausreichend zu lüften.

An den Elternabenden werden die Klassenlehrer/innen Ihnen auch erklären, dass wir ein zusätzliches Kommunikationsangebot installieren möchten, so dass wir als Schule alle Eltern und Erziehungsberechtigen direkt erreichen und zeitnah informieren können. Unter der Rubrik "Newsletter" müssen Sie sich mit Ihrer Mailadresse auf unserer Homepage anmelden und bekommen dann automatisch immer die aktuellen Informationen per Mail zugesandt. Daher werden auch die Schreiben über die Klassenelternbeiräte in Zukunft nicht mehr nötig sein. Genaue Informationen hierzu dann an den Elternabenden.

Wir werden aber weiterhin aktuelle News auf unserer Homepage (www.dbs-lich.de) veröffentlichen.

Natürlich steht Ihnen, den Klassenelternbeiräten und der Klassenlehrkraft weiterhin frei einen "Klassenelternmailverteiler" zu bilden. Dies besprechen Sie bitte am Elternabend miteinander.

Ich hoffe auf ein zahlreiches Erscheinen vieler Eltern an den Elternabenden in der nächsten Woche und bleiben Sie gesund:-)

Mit freundLICHen Grüßen

Peter Blasini

(Schulleiter)

Back to top