Eingabehilfen öffnen

  • Inhaltsskalierung 100%
  • Schriftgröße 100%
  • Zeilenhöhe 100%
  • Buchstabenabstand 100%

Erste Vollversammlung im Jahr 2023

Das Ende des ersten Schulhalbjahres 2022/23 naht, da ist es Zeit für eine Vollversammlung in der Sporthalle an der DBS, einer Versammlung, bei der alle Schülerinnen und Schüler der DBS ebenso wie das komplette Kollegium teilnehmen.

Schulleiter Blasini berichtete zunächst vom ersten Halbjahr und wies nochmal auf einige wichtige Regelungen hin, die den Schulalltag für alle erfreulicher gestalten und für eine gute und zielorientierte Atmosphäre im Schulalltag sorgen. In einem zweiten Teil der Vollversammlung wurden zahlreiche Ehrungen verdienter Schülerinnen und Schüler sowie der Schulmannschaften im Basketball und Handball vorgenommen.

So ehrte Blasini zunächst die Schülerinnen und Schüler des Monats für besondere Leistungen und besonderes soziales Engagement sowie für den Vorlesewettbewerb. Jessica Koch hob die besten Leistungen des Mathematikwettbewerbes des achten Jahrgangs hervor und Berufsorientierungskoordinatorin Karin Gruß zeichnete die besten Gespräche aus, die im Rahmen der schulischen Berufsorientierungsmesse Perspektive geführt wurden. Schulsportleiter Urban gratulierte schließlich den erfolgreichen Sportmannschaften im Handball und Basketball, die im Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ herausragende und zum Teil überregionale Erfolge verbuchen konnten.
Die nächste Vollversdammlung findet dann gegen Ende des Schuljahres statt.

 

Back to top