Gesellschaftswissenschaften

Der Fachbereich Gesellschaftslehre versteht sich als Lernbereich.  Die Fächer Erdkunde, Geschichte, Politik und Wirtschaft sollen möglichst in einer Klasse in der Hand einer Lehrkraft liegen. Ausnahmen entstehen, wenn zum Beispiel ein/e Klassenlehrer/in fachfremd eines der drei Fächer mit übernimmt.

Das ermöglicht eine sogenannte Binnenepochalisierung, bei der die Lehrkraft die Möglichkeit hat, alle Stunden der drei Fächer zunächst für ein Thema zu verwenden. Nach Beendigung der Unterrichtseinheit werden Thema und Fach gewechselt, so dass am Ende des Halbjahres alle drei Bereiche entsprechend der Stundentafel berücksichtigt sind. Das bedeutet, die Lernenden müssen nicht Material für drei Fächer, sondern nur für ein Fach dabei haben, die Arbeit ist intensiver und konzentrierter.



Neueste Beiträge im Bereich » Gesellschaftswissenschaften «

Fünftklässler bekommen Besuch von ihrem Paten …

„Macht was aus euch, auch wenn ihr mal auf etwas verzichten müsst!“ oder „Geh mal mit zu deinen Freunden nach Hause und lern türkische, polnische oder chinesische Gerichte kennen!“: Richard Adjei präsentierte sich den Fünftklässlern der DBS wie ein großer … Weiterlesen

Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung Lich startet mit Rathaus-Besuchen …

Dass Kommunalpolitik sich nicht nur mit Hebesätzen und Abwasserverordnungen beschäftigt, wurde in den letzten Wochen und Monaten in Lich deutlich. In den Familien wurde vermutlich so viel über politische Entscheidungen und Entscheider gesprochen wie schon lange nicht mehr. Wie funktioniert … Weiterlesen

DBS-Schüler unterstützen „Nikolaus im Schuhkarton“ …

Soziale Projekte unterstützen: religiös im Alltag verhalten?! „Religion im Alltag: Gibt es das heutzutage eigentlich noch?“ Diese Frage stellten sich die SchülerInnen eines 7er Religionskurses der Dietrich-Bonhoeffer-Schule in Lich, als sie sich im Unterricht mit diesem Thema befassten. Die Antwort … Weiterlesen

Weihnachtskonzert …

Es ist wieder mal so weit. Am Donnerstag, dem 12.12.2019, findet um 18.00 Uhr das traditionelle Weihnachtskonzert der Dietrich-Bonhoeffer-Schule in der evangelischen Marienstiftskirche statt. Zahlreiche Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer werden die Gäste durch Musikbeiträge in weihnachtliche Stimmung … Weiterlesen

DBS sagt Blutkrebs den Kampf an …

16 SchülerInnen engagieren sich im Namen der DKMS beim Tag der offenen Tür der Bereitschaftspolizei in Lich „Ja, wir wollen helfen“ lautete die Antwort von 16 SchülerInnen des Jahrgangs 10 der Dietrich-Bonhoeffer-Schule in Lich als sie im Religionsunterricht von der … Weiterlesen

Das beste Mittel gegen Blutkrebs sind Sie ! – Schülerinnen der DBS führen Registrierungsaktion durch …

Diagnose: Blutkrebs! Alle 15 Minuten erkrankt in Deutschland ein Mensch an Blutkrebs. Egal ob Kind oder Erwachsener – keiner ist vor Blutkrebs sicher. Doch auch jeder Mensch kann seinen Teil dazu beitragen, dass dieser Krankheit der Kampf angesagt wird. Denn … Weiterlesen

DBS-Geschichtslehrer bildeten sich fort …

Text und Fotos: Jan Hildebrand Kalt und zugig war es im Winter auf den mittelalterlichen Burgen und nur ein Raum, die Kemenate, war beheizt; so lernt man es im Geschichtsunterricht. Was das bedeuten konnte, erfuhren am 23. Oktober die Mitglieder … Weiterlesen

Feierliche Adventsandacht der DBS in der Marienstiftskirche zu Lich …

Im jährlichen Wechsel von Adventsandacht und Adventskonzert begeht die Schulgemeinde der Dietrich-Bonhoeffer-Schule auch in dieser Vorweihnachtszeit wieder das Ende des Jahres und die bevorstehenden Feiertage in der Licher Marienstiftskirche. Vorbereitet wurde die Andacht von verschiedenen Religionskursen der Schule. Unter dem … Weiterlesen

Erinnerungen an den 9. November …

Am Freitag, dem 09.11.2018, häuften sich geschichtsträchtigen Ereignisse, an welche die R10b mit ihrer Geschichtslehrerin Frau D. Fritsch in der Pausenhalle der Dietrich-Bonhoeffer-Schule erinnerte. 100 Jahre Am 9.11.1918 Waffenstillstand 1. Weltkrieg, 11.11.1918 Ausrufung der Republik: Ende des deutschen Kaiserreichs   … Weiterlesen

Sieger beim Planspiel Börse …

Auch in diesem Schuljahr haben Schülergruppen und Lehrkräfte der Dietrich-Bonhoeffer-Schule erfolgreich am europaweit stattfindenden „Planspiel Börse“ teilgenommen. Insgesamt waren es 15 Schüler- und 3 Lehrerteams. Die Teilnehmer_innen konnten fiktiv erleben, wie die Börse funktioniert. Die Teams hatten sich im Oktober … Weiterlesen